Das Autoforum


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Imunsystemschutz und mehr auf Naturbasis

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Imunsystemschutz und mehr auf Naturbasis am Di Feb 08, 2011 3:54 am

Christian

avatar
Goji Beeren Wirkung: Wirkungsweise und Inhaltsstoffe




Welche Wirkung haben Goji Beeren auf den Körper?


Die kleine Goji Beere aus China kann auf die verschiedensten Arten
zubereitet und verzehrt werden. Ob getrocknet, gekocht oder frisch die
Wolfsbeere schmeckt immer fantastisch, aber welche Wirkung hat die Goji
Beere auf unseren Körper?

Als bekanntes Mitglied der “Superfoods” wird die Goji Beeren Wirkung immer hoch gelobt und natürlich wird dabei auch des Öfteren ein wenig übertrieben. Kauft man Goji Beeren
hier bei uns in Europa, sind die Früchte meist getrocknet, als Kapseln
oder in anderen Lebensmitteln wie z.B. Schokolade verarbeitet.

Die Chinesen hatten die gesundheitsfördernde Wirkung der Goji Beere
auf den menschlichen Körper bereits vor über 6000 Jahren entdeckt und
sie zur Vorbeugung und Bekämpfung von Krankheiten genutzt. Die
Bocksdornfrucht ist also altbewährt und wenn die Traditionelle
Chinesische Medizin nicht auf die Frucht verzichten kann, können wir das
auch nicht.
Wirkung der Goji Beere im Detail


Umfangreiche Forschungsergebnisse bestätigen, dass die Goji Beere
tatsächlich ein Geschenk der Natur ist. Die hellroten Beeren haben laut
Studien eine zellschützende Wirkung, genau das richtige im Kampf gegen
den Alterungsprozess. Die westliche Welt hat dies erst jetzt entdeckt,
obwohl bereits in der Ming-Dynastie ein Buch von chinesischen Ärzten
verfasst wurde, indem es hieß: „Sie stärkt den Organismus und schenkt ein langes Leben.“
Die Goji Beere soll auch einen positiven Effekt auf die Augen haben,
es wurden nämlich in Tests sogenannte Carotinoide nachgewiesen, die die
Durchblutung des Auges unterstützen.
Außerdem fand man heraus, dass Gojis bioaktive Moleküle,
Polysaccharide, in sich tragen, welche eine immunstärkende Wirkung auf
den Organismus haben. Durch den Verzehr von nur wenigen Beeren am Tag,
steigt die Anzahl der weißen Blutkörperchen deutlich an und macht sie
zudem aktiver. Das bedeutet, Eindringlinge in unserem Körper, wie Viren,
haben keine Chance.
Prof. Dr. Dr. Earl Mindell, einer der wohl bekanntesten
Ernährungsberater dieses Planeten und Bestseller-Autor, hat unlängst
diese Meldung von sich gegeben: „Die
Goji-Beere enthält das mit Abstand größte Potenzial an
gesundheitsfördernden Vitalstoffen, das mir in meiner jahrzehntelangen
Forschung begegnet ist. Ihre positive Wirkung auf den Organismus ist
unvergleichlich und wird von keiner anderen bisher bekannten Pflanze
erreicht.“
Dies löste klarer Weise einen totalen Boom aus, wodurch die kleine Wunderbeere ein wenig medial aufgebauscht wurde.
Die Bocksdornfrucht beinhaltet mehr Vitamin C als eine Orange und
auch der Anteil an Vitamin B ist bemerkenswert. Generell ist die
Nährstoffdichte der Goji Beere extrem hoch, denn neben Vitaminen,
enthält sie auch zahllose Mineralien, Spurenelemente und Aminosäuren.
Für die Zahlenliebhaber: 21 Spurenelemente und 19 Aminosäuren
Laut der Traditionellen Chinesischen Medizinkunde soll die Goji
Frucht bei Bluthochdruck helfen. Neueste Studien haben auch diese
Aussage bestätigt. Enthalten in den kleinen Früchten ist nämlich
ß-Sitosterol, welches die Eigenschaft besitzt den Fettgehalt des Blutes
zu senken.
Forscher testeten auch die Wirkung der chinesischen Wolfsbeere auf
das menschliche Gehirn. Was dabei herauskam, war überraschend, denn es
zeigte sich, dass Goji Früchte eine Art Schutz vor Amyloid-Peptiden
entstehen ließen. Diese Peptide sind hauptverantwortlich für das
Entstehen von Alzheimer.
Inhaltsstoffe der Goji Beere


Hier sind die wichtigsten Inhaltsstoffe der Goji Beere mit kurzer Erklärung aufgelistet:

  • 19 Aminosäuren
  • 21 Spurenelemente: darunter Germanium, hilft im Kampf gegen Krebszellen
  • Mehr Eiweiß als Vollkornweizen
  • Spektrum an Carotinoide: mehr als jedes andere Nahrungsmittel
  • Mehr Vitamin C als Orangen
  • Vitamin B-Komplex
  • Vitamin E, sonst kaum in Früchten
  • beta-Sitosterol: senkt Cholesterinspiegel
  • Essentielle Fettsäuren
  • Cyperone: hat eine positive Wirkung auf Herz und Blutgefäße
  • Sesquiterpenoid: antibakteriell
  • Betaine: verbessert Erinnerungsvermögen und verschnellert Muskelwachstum
Ihr wollt die weltbesten Goji Beeren aus Ningxia gleich
ausprobieren? Dann besuchen Sie doch den Online-Shop unseres Vertrauens
und schlagt gleich zu. Günstige Goji Beeren bester Qualität

ZU DEN GOJIBEEREN

Ich kann Sie nur empfehlen,
meine Familie und ich essen Sie sogar als Ersatz für Süssigkeiten.


_________________
MFG

Christian
President von AF24

Alles wird gut, was nicht gut wird, wird besser.
Für alles mögliche bin ich zuständig. Für alles unmöglicher der liebe Gott!
http://www.autofreunde24.de

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten