Das Autoforum


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Relaishalterung ausbauen

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Relaishalterung ausbauen am Mo Sep 06, 2010 8:30 am

Christian

avatar
Die Relaishalterung

Um die Relaishalterung auszubauen, so dass man an die Sockel herankommt, wird zuerst die obere Schraube (10er Nuss) entfernt. Die untere Schraube ist halb vom Teppich verdeckt und wird nur leicht gelöst, weil die Halterung hier einen offenen Schlitz und kein Loch hat. Danach wird die Halterung etwas nach oben bewegt und dann abgenommen. Zum Zusammenbau empfiehlt es sich, die obere Schraube mit Tesafilm an die Nuss zu kleben, damit sie keinesfalls hinter den Teppich fällt.

Die Relaishalterung bietet 6 Steckplätze für KFZ-Relaissockel, wovon auch bei Vollausstattung nur 4 belegt sind. Ansicht von oben:
Verbraucher Modul
Scheibenwischeranlage K26
Nebelscheinwerfer K52
Steuergerät Sitzheizung links N25/1
Steuergerät Sitzheizung rechts N25/2



Die Sockel werden von oben in die Halterung geklipst und die Relais und Steuergeräte dann von unten in die Sockel geschoben. Sockel mit passenden Rastnasen haben die Teilenummer BMW 1 389 111, oft im Sicherungskasten des BMW E34 (alter 5er) unter der Rücksitzbank zu finden. Leider gibt es dort manchmal auch BMW 1 389 114, bei denen oben und unten vertauscht ist, so dass man Relais unpraktischerweise von oben einstecken muss. Man kann sich die Montage sehr erleichtern, wenn man die bei smart nicht benutzte Rastfeder an den markierten Stellen abschneidet:



smart selbst verbaut Sockel ohne diese Rastfeder mit der Teilenummer BMW 1 189 112.

In den Sockeln sitzen leichtgängige Flachfederkontakte (links mit Leitung im Bild, manchmal auch als Flachfederbuchse bezeichnet), keine schwergängigen Flachsteckerhülsen (rechts ohne Leitung im Bild):



Die Anschlussnummerierung variiert je nach Hersteller. smart scheint die Anschlüsse genau wie BMW wie folgt durchzunummerieren:


_________________
MFG

Christian
President von AF24

Alles wird gut, was nicht gut wird, wird besser.
Für alles mögliche bin ich zuständig. Für alles unmöglicher der liebe Gott!
http://www.autofreunde24.de

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten